Lifecycle Service

PLT AUTOMATION

Keep it alive Systemchecks, Softwareupgrades, Sicherheitskonzepte

Keep it alive – am Leben erhalten: Das ist die Devise von PLT Automation, wenn es um den sogenannten Lifecycle Service geht. Anlagen, die von uns eingebaut wurden oder von unseren Ingenieuren betreut oder modernisiert werden, sollen möglichst langfristig im Betrieb bleiben, denn schließlich soll Qualität genau das können: lange Zeit zuverlässig, komfortabel und sicher arbeiten. Mit unserem Lifecycle Service möchten wir genau diesen optimalen Arbeits- und Prozesszustand erhalten und so mit unserem Leistungsportfolio rund um den Support der Lebenszeitverlängerung agieren. Dabei sind wir weltweit im Einsatz und haben uns bereits auf den unterschiedlichsten Anlagen auf dem ganzen Globus bewiesen.

Leistungsvielfalt für maßgeschneiderten Service

Support- und Serviceleistungen können immer nur so gut sein wie sie zum jeweiligen Produkt, bzw. dem Problemfeld passen. Das heißt: Je kleiner das Serviceangebot, desto allgemeiner, standardisierter die Hilfestellung, die in Problemsituationen gegeben werden kann. Dieses Credo haben wir uns zu Herzen genommen und daher eine Fülle an Lifecycle-Service-Leistungen in unser Portfolio integriert, um zu den unterschiedlichsten Fragestellungen und kritischen Vorfällen das passende Handlungskonzept parat zu haben.
Beginnend mit jährlichen Systemchecks, regelmäßigen Softwareupgrades und online Mirror Konzepten über Backupstrategien durch das PLT-Plant-Backup-System, eine redundante Spannungsversorgungseinspeisung bei Schränken und Desktopmaschinen und die Dokumentationsaufbereitung der einzelnen Systeme bis hin zu Netzwerkanalysen, Sicherheitskonzepten, Remoteunterstützung, Hotline oder festgeschriebenem Servicevertrag mit Reaktionszeit – wir bieten alles aus einer Hand, um für jede Problemstellung eine maßgeschneiderte Antwort zu haben.